Zurück

Die Highlights: Gemeinsam macht's mehr Spass!

Auf der Stadtparkwiese in Kloten ging es rund: Von August bis Oktober wurde getanzt, geplaudert, geschwitzt und gelacht. Die Stimmung war top! Wir blicken auf Highlights aus den acht Active City Wochen zurück.

Activecity Yoga 00040

Am Montagabend, dem 10. August 2020, startete Active City mit einer Bootcamp-Session. Voller Vorfreude auf den allerersten Kurs standen Daniela Heim (Kursleiterin) und Claudia Egli (Projektleiterin der Stadt Kloten) auf der Stadtparkwiese. Es lagen eine gewisse Nervosität und viele Fragen in der Luft: "Haben die Klotenerinnen und Klotener von Active City erfahren? Traut sich jemand mitzumachen? Wer fühlt sich angesprochen?" Wie sich schnell zeigte, waren die Unsicherheiten völlig unbegründet. Schon 20 Minuten vor Kursbeginn begannen die ersten sportbegeisterten Anwohner/-innen einzutrudeln. Bald füllte sich die Wiese mit fröhlichem Stimmengewirr. Pünktlich um 18:30 Uhr drehte Daniela die Musik auf und los ging das Intervalltraining mit den rund 50 Teilnehmenden. Viele davon probierten zum ersten Mal Bootcamp aus. 

So toll wie Active City gestartet war, ging es während den nächsten Wochen auch weiter. Bei Dance & Fun wurde das Tanzbein zu lateinamerikanischen Rhythmen geschwungen - fast wie in den Ferien! Auch Yoga, Qi-Gong, Aquafit, Wandern und viele weitere Angebote begeisterten das breite Publikum. Ob Sportskanone oder Einsteiger - das Programm hatte für alle etwas zu bieten. Der vierjährige Pumptrackfahrer hat sich genauso amüsiert, wie die 89-jährigen Dance & Fun Teilnehmerin. Gemeinsam macht die Bewegung im Freien einfach mehr Spass!

Ein weiteres Highlight war der Active City Apéro. Regierungsrat Mario Fehr und die Stadträtin Regula Kaeser nahmen nach dem Grusswort gleich selbst an einem Kurs teil. Das hat natürlich auch das Interesse der Medien geweckt. Sogar das RSI-Team ist nach Kloten gereist, um einen Nachrichtenbeitrag über Active City zu drehen.

Viele Teilnehmende freuten sich über die professionell geleiteten Lektionen und die gute Stimmung untereinander. "Man kommt sehr leicht ins Gespräch.", meinte eine Aquafitteilnehmerin. Ein Zusammengehörigkeitsgefühl während den Kursen war tatsächlich spürbar. 

Auch die Evaluation zeigt, dass Active City bei der Bevölkerung sehr gut angekommen ist. Dazu einige Aussagen von Teilnehmenden:

  • "Es war super. Ich hoffe es gibt noch mehr solche Angebote, wo man einfach spontan mitmachen kann."
  • "Super coole Sache. Macht richtig Spass. Wir kommen die nächsten Wochen auf jeden Fall wieder und versuchen auch noch mehr von den Angeboten auszuprobieren."
  • "Toller Mix aus Leuten."
  • "Vielen Dank für diese super Möglichkeit etwas für die Fitness zu tun! Weiter so!"

50% der Befragten gaben an, eine neue Bewegungsart kennengelernt zu haben und ganze 57% haben sogar neue Bekanntschaften geschlossen. "Ich habe neue Leute kennengelernt, was sehr wichtig ist in unserem Alter." meinte eine ältere Teilnehmerin. 

Active City verdankt seinen Erfolg ganz und gar dem Engagement der Kursleitenden und natürlich den sehr sympathischen Teilnehmenden. Es war toll mit euch! Das Active City Kloten Team freut sich bereits auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Activecity Yoga 00023
Active City Wandern 00014
Active City Bootcamp 00082
Radix Dance Web 00036
Fotos 00005
Fotos 00007
Bildquelle: Active City Kloten